Projektbeschreibung

Musiker – Dr.Gerald Fink

Mit einer besonderen Aufmerksamkeit möchte ERH-TV in einer neuen Reihe „Gefragt-Gesagt“, verdiente Persönlichkeiten aus dem ERH-Landkreis vorstellen.

1969 geboren in Erlangen, aufgewachsen in einer Niederndorfer Musikerfamilie. 1988 Abitur am Musischen Christian-Ernst-Gymnasium Erlangen, ab 1988 Kirchenmusikstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart. 1992 Kirchenmusik-Diplom, anschl. Künstler-isches Aufbaustudium Orgel seit 1991 Kantor der Evangelischen Gemeinde Herzogenaurach (mit Unterbrechung während der Promotion).

1994 Konzertreife-Diplom, ab 1994 Studium zum Magister der Musikwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Seit 1998 Leiter des Liederkranzes 1861 Herzogenaurach und seit September 2009 Mitglied des Musikausschusses des Fränkischen Sängerbundes.

2011 Kulturpreisträger der Stadt Herzogenaurach. 2012 Gründer und Leiter des concertino ducale – Kammerorchester Herzogenaurach. Seit 2012 Kreischorleiter im FSB für Erlangen-Forchheim und

seit 2016 künstlerischer Leiter des Chorzentrum Franken. Iris Dötschel hatte damals das Interview geführt im Türmersturm, wurde 2010 in einem noch anderen Format gefilmt und war nur über Herzomedia zu sehen.