Projektbeschreibung

Großes Oldtimer-Treffen – Aischgrund

Viele außergewöhnlich betagte Fahrzeuge konnten Anfang August 2016 in Höchstadt, Herzogenaurach und Bad Windsheim, bei ihrer Rundreise durch den Aischgrund, betrachtet werden. Einige Fahrzeuge der Oldtimerparade, die Wolfgang Kinder und Reinhard Grasse des Heimatvereins nach Höchstadt holen konnten, haben schon um die 100 Jahre auf dem Buckel. Mit den Marken wie Buick, Ford, Cadillac, Renault, Delange, Clement Bayard, Panhard Levassor, Oakland und Adler, sind Automarken vertreten, die nicht mehr alle Tage zu sehen sind. Drei Tage lang waren die Oldtimer zu Ausflügen im Karpfenland unterwegs.